Bernkasteler Ring

18.11.2017, 19.00 Uhr „Tradition und Terroir“ – Der Bernkasteler Ring zu Gast im Restaurant „Belle Epoque“

Der BERNKASTELER RING e.V. ist seit 1899 die älteste Weinversteigerungs-Gesellschaft im Weinbaugebiet Mosel-Saar-Ruwer. Gegründet am 29. April 1899 in Berncastel-Cues als Vereinigung von Weingutsbesitzern der Mittelmosel. Voraussetzung für die Mitgliedschaft war schon damals die Art der Reben (Anbau von Riesling), die Güte der Lagen, die Sorgfalt der Bebauung der Weinberge mit besonderem Augenmerk für die Pflege des Rieslings in den steilen Schieferlagen und die Qualität der Weine. Diese Grundsätze besitzen noch heute, nach mehr als 100 Jahren, ihre volle Gültigkeit.

Lassen Sie sich entführen in die Welt des Genusses! Mit ausgewählten Rieslingen von traditionsreichen Spitzenlagen der Mosel sowie einem exklusiven Menü in 5 Gängen vom Küchenchef des Hotels Bellevue, Matthias Meurer. Durch den Abend führt Sie Martin Kerpen, der langjährige Vorsitzende des Bernkasteler Rings, vom Weingut Kerpen in Wehlen. 10 Weinspezialitäten, die persönlich von den Winzern vorgestellt werden, runden diesen Abend mehr als ab.

Wir freuen uns, die folgenden Weingüter begrüßen zu dürfen:

  • Weingut Erben von Beulwitz, Mertesdorf
  • Weingut Carl Loewen, Leiwen
  • Weingut Leo Fuchs, Pommern
  • Weingut Franzen, Bremm
  • Weingut Kerpen, Wehlen

Der Abend beginnt um 19:00 Uhr. Als Aperitif wird ein exklusiver Rieslingsekt von der Mosel gereicht. Der Genussbeitrag beträgt Euro 150,00 pro Person. Darin eingeschlossen sind der Aperitif, das Menü in fünf Gängen, alle korrespondierenden Weine sowie Mineralwasser und Kaffee.


Das Menü

Carpaccio von Bretonischen Jakobsmuscheln
Rosa Grapefruit-Mandel-Vinaigrette, mariniertes Taschenkrebsfleisch, eingelegter Ingwer

Weingut Erben von Beulwitz, Mertesdorf

2016 Kaseler Nies’chen ‚Im Taubenberg‘
Riesling Großes Gewächs Bernkasteler Ring

2016 Kaseler Nies’chen ‚Auf den Mauern‘
Riesling Großes Gewächs Bernkasteler Ring

***
Gegrillter wilder Tiefsee-Carabinero
Lardo di Colonnata, gerösteter Blumenkohl, Osietra Kaviar, Trauben, krossen Kapern

Weingut Carl Loewen, Leiwen

2016 Maximin Herrenberg
Riesling Alte Reben Trocken

2016 Leiwener Laurentiuslay
Riesling Alte Reben Trocken

***
Tranche vom Schwarzfederhuhn
Flan und gebratene Scheibe von der Gänsestopfleber, Macadamianüsse Aprikosen-Confit, Purpel Curry

Weingut Leo Fuchs, Pommern

2016 Pommerner Sonnenuhr
Riesling Spätlese feinherb

2016 Pommerner Zeisel
Riesling Hochgewächs feinherb

***
Rosa gebratener Rücken und Royal vom Hunsrücker Rehbock
Mandarinengelee, Maronenpüree, Herbsttrompeten, Preiselbeerjus

Weingut Franzen, Bremm

2014 Bremmer Calmont
Riesling Großes Gewächs Bernkasteler Ring

2014 Neefer Frauenberg
Riesling Großes Gewächs Bernkasteler Ring

***
Baba au Rum
Kokosnuss – Kalamansisorbet, Mousse von der Tahiti Vanille Verbeneneiscreme, kreolische Fruchtsauce

Weingut Kerpen, Wehlen

2003 Wehlener Sonnenuhr
Riesling Auslese*

2003 Graacher Domprobst
Riesling Auslese*

 


Download: Veranstaltungsflyer (.pdf)


 

Unser TIPP:

Falls Sie an diesem Abend im Bellevue übernachten möchten gilt, in Verbindung mit der Teilnahme an der oben genannten Veranstaltung, ein Sonderpreis von Euro 65,00 pro Person im Doppelzimmer / Appartement, inklusive dem reichhaltigen Frühstück vom Büffet sowie der Nutzung des SPA-Bereiches. Dieser Preis gilt übrigens auch, wenn Sie bereits am Freitag anreisen möchten. Das Romantik Jugendstilhotel Bellevue freut sich, Sie zu diesem einmaligen Event im Restaurant „Belle Epoque“ an der Mosel begrüßen zu dürfen.

Reservierung unter:

Tel.: +49 (0) 65 41 70 30
Fax: +49 (0) 65 41 70 34 00

per E-Mail: